„Frühling lässt sein blaues Band …“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

 

Waldbaden: Das Erwachen in der Haard genießen: freie Plätze im VHS-Workshop

Wer eine kleine Auszeit braucht und in den Frühling eintauchen möchte ist im VHS-Wochendworkshop Waldbaden vom 22. bis 24. März genau richtig. Dieses Seminar im Wald unter Leitung von Annette Bernjus wird genussvoll und entspannend sein. Das Waldbaden als Entspannungstechnik stammt aus dem Japanischen: Shinrin Yoku heißt „Baden in der Waldluft“. Die Teilnehmenden tauchen dabei ein in die wunderbare Atmosphäre des Waldes, genießen, Bäume, Sträucher, Moose und vieles mehr. Im VHS-Workshop sind noch wenige Plätze frei. Die Unterbringung und Verpflegung über den gesamten Seminarzeitraum erfolgt im Haus Haard.

Infos und Anmeldung: VHS Recklinghausen, 02361.50-2000 oder unter www.vhs-recklinghausen.de

 

(c) Annette Bernjus